Script zur Bildvergrößerung.
Wärmestube und "Takeaway - Essen" für die, die es brauchen
© Pfarre Altsimmering

"Dank vieler SpenderInnen können wir auch heuer wieder die Wärmestube in Altsimmering öffnen", zeigt sich Diakon Franz Schramml sehr froh und bedankt sich bei den SpenderInnen und den Altsimmeringer Caritasverantwortlichen. Am 10. Dezember 2021 öffnet die Wärmestube in Altsimmering wieder ihre Tore.

Gerade jetzt, wo es kalt wird und Schnee angesagt ist, ist es für viele Menschen wichtig zumindest ein paar Stunden im Warmen verbringen zu können. Das wissen die Altsimmeringer Caritasverantwortlichen von den letzten Jahren nur zu gut, in denen sie die Wärmestube geöffnet hielten. Trotz Corona haben sich heuer wieder 17 Freiwillige gefunden, die unter der Leitung von Kathrin und Leo Flicker in der Wärmestube mitarbeiten. "Ihnen allen möchte ich auch auf diesem Weg 'Vergelt's Gott' und für diesen wichtigen Dienst Danke sagen", so der Altsimmeringer Diakon Franz Schramml, der auf seine verlässlichen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen sehr stolz ist.

Öffnungszeit der Wärmestube
© Bernhard Wieczorek
Mit Leo Flicker (mitte) arbeiten heuer 17 ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Wärmestube.

Die Wärmestube in Altsimmering hat an den kommenden Freitagen, 10. und 17. Dezember 2021 und an allen Freitagen vom 7. Jänner bis 4. März 2022, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr im Pfarrzentrum, Kobelgasse 13, geöffnet.

Dankbar ist Franz Schramml auch den SpenderInnen, besonders der Firma Mautner. "Sie hat uns auch, über Bitte von Vikariatsrat Charly Kulovits, Säfte, Senf und Krenn gespendet und selbst vorbei gebracht", weiß er zu berichten.

Jeden Dienstag gibt’s "Takeaway - Essen"

Die Wärmestube ist eine Aktion im Winter, dazu gibt es das ganze Jahr über jeden Dienstag das Altsimmeringer Nachtmahl. "Coronabedingt ist es momentan leider nicht möglich zum tatsächlichen Abendessen einzuladen. Die ehrenamtlich mitarbeitenden Frauen Gerti Dolecek und Maria Zahnt haben daher beschlossen, dass es jeden Dienstag um 17.00 Uhr ein 'Takeaway - Essen' gibt, das die beiden jede Woche liebevoll zubereiten", beschreibt Diakon Schramml die wichtige soziale Aufgabe. Zusätzlich zum vorbereiteten Essen gibt es für jede*n der ca. 30 Gäste ein Lebensmittelsackerl, "bei deren Verteilung auch Jugendliche der Pfarre fleißig mithelfen", so der Diakon. An den Adventsonntagen werden von der Pfarrgemeinde haltbare Lebensmittel, z.B. Dosen, gespendet. "Jeden Dienstag in der Saisonzeit bekommen wir Gemüse, vor allem Gurken und Melanzani, von der Familie Monika und Karl Kasehs geschenkt. Auch dafür darf ich mich auf diesem Weg herzlich bedanken", betont Franz Schramml.

(gr)





Namenstag

heute am 28. November:
Berta, Jakob, Bertha, Günther, Gunther

Aktuelle Termine

Verlautbarungen

Aktuelles Pfarrblatt

Pfarrblatt 140 - Advent 2022



Gottesdienste Altsimmering

Montag   18:00 St. Laurenz
Dienstag 8:00   St. Laurenz
Mittwoch 18:00 St. Laurenz
Donnerstag 8:00   St. Laurenz
Freitag   18:00 St. Laurenz
Samstag   18:00 St. Laurenz
Sonntag 9:00 St. Laurenz
Sonntag 10:00 St. Josef

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender 2021/22

Tageslesungen

Zu den Lesungen des Tages

Gebetsmeinung des Papstes 2022

Kanzleiöffnungszeiten

Montag 8 - 12 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
9 - 11 Uhr Caritasstunden
Freitag 8 - 12 Uhr


...aus dem Bilderalbum





Links

Kindergarten Altsmmering Mariazeller Prozessionsverein Simmering Volkstanzkreis Rueda Tanzclub Simmering