Script zur Bildvergrößerung.
"Herbergssuche in Altsimmering"
© Andreas Hermsdorf  / pixelio.de

Unter dem Motto "Zahlen Sie gerne Steuern?" - "Nein, wir auch nicht!" wird auf Initiative der Pfarrcaritas Altsimmering die Idee der Selbstbesteuerungsgruppe gegründet, um Wohnraum für Menschen auf der Flucht zu schaffen.

Nachdem es in der Pfarre Altsimmering im Oktober gelungen war, für eine Frau aus dem Iran, die mit ihrer Tochter geflüchtet war, eine Wohnung anzumieten und sie in ihrer neuen Heimat zu begleiten, "kamen wir auf die Idee, eine Selbstbesteuerungsgruppe zu gründen, um Wohnraum für Menschen auf der Flucht zu schaffen", erzählt Diakon Franz Schramml. Dies sei geschehen, um konkret dem Auftrag von Papst Franziskus, dass jede Pfarrgemeinde eine geflüchtete Familie aufnehmen soll, zu folgen. "Wir möchten noch weitere Wohnungen für Flüchtlinge anmieten und haben eben zu diesem Zweck die Gruppe "HERBERGSSUCHE in ALTSIMMERING" gegründet. Als Gründungsdatum wurde der 15. November 2015, der Gedenktag des Hl. Leopold, gewählt.

© Georg Radlmair
Franz Schramml gründete mit der Pfarrcaritas " die "Herbergssuche in Altsimmering".

Wer gerne Menschen auf der Flucht  bei Miete, Betriebskosten und dem Lebensunterhalt unterstützen möchte, ist eingeladen einmalig oder regelmäßig einen selbstgewählten Betrag auf das Konto der Pfarre Altsimmering, Pfarrcaritas (IBAN: AT59 4300 0353 3601 0001, BIC: VBOEATWW, Kennwort: Herbergssuche) einzuzahlen. "Das könnte etwa monatlich mit Hilfe eines Dauerauftrages geschehen", sagt Diakon Schramml.

"Wir freuen uns, gemeinsam noch viele Wohnungen für geflüchtete Menschen erhalten zu können", betont Franz Schramml für das Caritasteam der Pfarre Altsimmering.

Ehrenamtliche Hilfe gefragt

Wer gerne seine Arbeitskraft zur Verfügung stellen möchte, ist eingeladen sich für Hilfsdienste in der „Starklhalle“ (neben Gärtnerei Starkl), 1110 Wien, Ettrichstraße 21, in der täglich bis zu 400 Flüchtlinge betreut werden, zu melden.

Die ehrenamtlichen Dienste gehen von 7.00-15.00, von  14.30 – 22.00 Uhr und in der Nacht von 21.30 – 7.00 Uhr. Melden kann man/frau sich bei Frau Gabriele Seiser von der Volkshilfe Wien unter der Telefonnummer 0676/87842272.







...aus dem Bilderalbum

Aus dem Bilderalbum



Gottesdienste Altsimmering
ab 7. September 2020

Montag   18:30 St. Laurenz
Dienstag 8:00   St. Laurenz
Mittwoch   18:30 St. Laurenz
Donnerstag 8:00   St. Laurenz
Freitag   18:30 St. Laurenz
Samstag   18:30 St. Laurenz
Sonntag 8:30
10:00
18:30 St. Laurenz
Sonntag 10:00 St. Josef

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender 2019/20

Tageslesungen

Zu den Lesungen des Tages

Kanzleiöffnungszeiten

Montag 8 - 12 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
9 - 11 Uhr Caritasstunden
Freitag 8 - 12 Uhr

Namenstag

heute am 29. Oktober:
Ermelinda, Melinda


Links

Kindergarten Altsmmering Mariazeller Prozessionsverein Simmering Volkstanzkreis