Script zur Bildvergrößerung.
Viele Wege führen zu Gott -einer über die Tonleiter
© Fotomontage

Ein Diskussionsabend am Donnerstag, 26. September zu Liturgie und Musik soll die große Tradition der Musik in Altsimmering vor den Vorhang bringen und auch den jeweils eigenen Beitrag zur Liturgie in Erinnerung rufen. Es diskutieren Christian Flörré, Stephan Tran, Thomas Zonsits und Renate Stingl.

Die Gestaltung der Gottesdienste in Altsimmering ist vielen Menschen wichtig und sie leisten auch einen großen ehrenamtlichen Beitrag, um eine gottvolle und erlebnisstarke Liturgie zu ermöglichen. In einer Podiumsdiskussion bringen Stephan Tran, Renate Stingl, Thomas Zonsits und Christian Flörré Beweggründe zur Sprache, was sie mit ihrer Musik jeweils erreichen wollen und warum sie Zeit und Energie in diese Aufgabe einbringen. Dazu werden sie auch die persönlichen Zugänge zur Sprache bringen, in welcher "Stimmung" sie zum Gottesdienst kommen, oder auch welche Einstellung für sie selbst nötig ist, um "von Gott berührt" zu werden.

Podiumsdiskussion
mit
Stephan Tran, Renate Stingl, Thomas Zonsits und Christian Flörré

Donnerstag, 26. September 2019, 19 Uhr

Pfarrsaal, Kobelgasse 13, 1110 Wien



...aus dem Bilderalbum

Aus dem Bilderalbum



Gottesdienste Altsimmering

Montag   18:30 Kloster
Dienstag 8:00    
Mittwoch   18:30  
Donnerstag 8:00    
Freitag   18:30  
Samstag   18:30  
Sonntag 9:00 18:30  
Sonntag 10:00 St. Josef

Links

Kindergarten Altsmmering Mariazeller Prozessionsverein Simmering Volkstanzkreis