Script zur Bildvergrößerung.
Zuwachs und Anerkennungen in der Ministranten-Schar
© Heinz Himmel

„Wir können stolz auf die insgesamt 35 Kinder und Jugendlichen sein", betonte Alfred Zimmel anlässlich der Ministrantenaufnahme, die traditionell am Christkönigsonntag in der Filialkirche St. Josef auf der Haide stattfindet. Heuer wurden vier neue Minis in die Schar aufgenommen.

Am Christkönigsonntag, dem letzten Sonntag im kirchlichen Jahreskreis, treten traditionell die neuen Ministranten ihren Dienst offiziell an. Im Rahmen der heurigen Aufnahmefeier am 25. November 2018 in der Filialkirche St. Josef auf der Haide wurden Celine Brauneder, Valerie Reinbacher, Martin Ableidinger und David Mery in die Gruppe der Ministranten aufgenommen. Astrid Pannagl, Lukas Bernhard, Alexander Mery und Philipp Zimmel wurden zu Oberministranten ernannt.

© Heinz Himmel
Die Ministranten-Gruppe der Pfarre Altsimmering besteht aus insgesamt 35 Kinder und Jugendlichen – 23 von ihnen waren zur Feier der Aufnahme der neuen Ministranten gekommen.

„Wir können stolz auf die insgesamt 35 Kinder und Jugendlichen sein, die regelmäßig in beiden Kirchen St. Laurenz und St. Josef mithelfen“, so Diakon Alfred Zimmel, Haupt-Verantwortlicher für die Betreuung und Ausbildung der Ministranten unserer Pfarre Altsimmering. „In keiner anderen Pfarre unseres Dekanates Simmering gibt es so viele, die sich für diesen wichtigen und schönen Dienst begeistern!“

Ein ausführlicher Beitrag über das Ministrieren in Altsimmering wird im nächsten Pfarrblatt (Ostern 2019) erscheinen.



...aus dem Bilderalbum

Aus dem Bilderalbum



Gottesdienste Altsimmering

Montag   18:30 Kloster
Dienstag 8:00    
Mittwoch   18:30  
Donnerstag 8:00    
Freitag   18:30  
Samstag   18:30  
Sonntag 9:00 18:30  
Sonntag 10:00 St. Josef

Links

Kindergarten Altsmmering Mariazeller Prozessionsverein Simmering Volkstanzkreis