Script zur Bildvergrößerung.
Ehemaliger Dechant Nico Klican ist verstorben
© Freiheit Mission Kroatien

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Nico Kličan, der ehemalige Pfarrer von Hl. Klemens Maria Hofbauer, am Sonntag, 21. Oktober 2018 in Wien nach langer Krankheit verstorben. "Er war ein beliebter Seelsorger und Priester, der fest im Leben stand", so Dechant Christian Maresch.

"Nico Kličan war ein liebevoller und gemütlicher Seelsorger, der es verstand auf die Menschen zuzugehen. Er war als Priester sehr beliebt und, so kann ich sagen, ein Mann, der mit beiden Beinen fest im Leben stand", würdigt Dechant und Pfarrer Christian Maresch seinen Vorgänger.

Dr. Niko Kličan wurde am 21. Mai 1938 in Pridvorje (Nähe Dubrovnik) geboren. Nach seiner Schullaubahn in Dubrovnik studierte er in Zagreb Theologie. Am 27. Juni 1965 wurde er in Dubrovnik zum Priester geweiht. Seine Primiz feierte er in Pridvorja. Ab 1968 studierte er Sozialwissenschaften in Rom und promovierte dort 1974.

© Josef Mroz
Niko Klican, wie ihn seine Pfarre St. Klemens kannte. Im Mai 2010 hielt er in der Seniorenrunde einen Vortrag.

Niko Kličan unterrichtete zwei Jahre in Zagreb an der theologischen Fakultät und am Institut für theologische Fortbildung und leitete die Gemeinde in Trsten. Im Mai 1977 kam er schließlich nach Wien. In der Pfarre St. Anton von Padua im 10. Bezirk, war er neun Jahre als Kaplan und Religionslehrer tätig. Am 3. Juni 1986 wurde er durch Diözesanadministrator Weihbischof Dr. Helmut Krätzl zum Moderator von St. Klemens im 11. Bezirk ernannt.

Von 2002 bis zu seiner Pensionierung im August 2007 war Kličan Dechant im Dekanat Simmering.

Er war Gründer und langjähriger Präsident der Matica hrvatska, dem kroatischen Kulturverein in Wien.

Am Sonntag, 21. Oktober 2018 starb Niko Kličan nach langer Krankheit in Wien. Bereits am Freitag, 26. Oktober, wurde er in seiner Heimatstadt Pridvorja in Konavle bestattet.

Auferstehungmesse und Gedenkgottesdienst

In der Pfarre Hl. Klemens Maria Hofbauer wird am Donnerstag, 8. November 2018 um 18.30 Uhr, für ihn der Auferstehungsgottesdienst gefeiert. Anschließend ist bei der Agape Gelegenheit der gemeinsamen Erinnerung an Pfarrer Niko Kličan.

Dechant Christian Maresch kündigt für Freitag, 14. Dezember 2018, 18.30 Uhr einen Gedenkgottesdienst in St. Laurenz für den verstorbenen Altdechant an.



...aus dem Bilderalbum

Aus dem Bilderalbum



Gottesdienste Altsimmering

Montag   18:30 Kloster
Dienstag 8:00    
Mittwoch   18:30  
Donnerstag 8:00    
Freitag   18:30  
Samstag   18:30  
Sonntag 9:00 18:30  
Sonntag 10:00 St. Josef

Links

Kindergarten Altsmmering Mariazeller Prozessionsverein Simmering Volkstanzkreis